Evanovich, Janet – Ziemlich beste Küsse (Stephanie Plum Bd. 23)

Evanovich, Janet – Ziemlich beste Küsse (Stephanie Plum Bd. 23)

Inhalt:

Mag sein, dass Stephanie Plum kein Albert Einstein ist, aber sie merkt es, wenn sie für dumm verkauft wird – so wie im Fall des Studenten Ken Globovic. Globovic soll den chronisch missmutigen Dekan verprügelt haben. Jetzt ist er abgetaucht. Zwar wurde er auf dem Campus gesichtet, doch seine Kommilitonen halten dicht. Als das Opfer der Prügelattacke erschossen im eigenen Vorgarten liegt und keiner irgendein Interesse an dem Mordfall zeigt, wird Stephanie klar: An diesem College ist was faul. Gemeinsam mit ihrem On-Off-Freund Joe Morelli und Ranger, Sicherheitsexperte und sexy Versuchung, stürzt sie sich in die Ermittlungen – und Hals über Kopf ins Chaos … (Quelle Random House/Goldmann)

Meine Meinung/Zusammenfassung:

Die Stephanie Plum Reihe ist eine meiner Weiterlesen

Advertisements

Evanovich, Janet – Küssen und Küssen lassen (Stehanie Plum Band 19)

Evanovich, Janet
Küssen und Küssen lassen
Serie Stephanie Plum
Band 19
978-3-442-54711-1
Manhattan Verlag

Inhalt:

In Trentons drittklassigem Krankenhaus Central Hospital geschehen merkwürdige Dinge: Patienten verschwinden spurlos aus ihren Klinikbetten. Und weil unter den Vermissten ein Kautionsflüchtling ist, ermittelt Stephanie Plum in dem rätselhaften Fall. Ihre Spurensuche führt die Kopfgeldjägerin 1. in ein Seniorenheim, dessen Bewohner um ihre Ersparnisse gebracht wurden, 2. an den FKK-Strand und 3. in ein leerstehendes Gebäude, in dem es nicht mit rechten Dingen zugeht. Mit einem Mal schwebt Stephanie selbst in Gefahr. Doch sie hat neben Ranger und Morelli einen dritten Beschützer: eine geheimnisvolle Weiterlesen